Post: Neues Outfit

493
Postangestellte ab 2. November 2020 in neuem Outfit.

Liechtensteinische Post AG ab dem 2. November 2020 mit neuer Berufskleidung

Nach über 20 Jahren mit der gleichen Berufsbekleidung, werden die Mitarbeitenden der Liechtensteinischen Post AG ab dem 2. November in einem neuen Design auftreten.

Nachdem vor über zwei Jahren der bisherige Berufskleidungslieferant bekannt gab, die Liechtensteinische Post AG nicht mehr zu beliefern, mussten die Weichen für eine neue Berufskleidung gestellt werden. Da die bisherige Berufskleidung seit 20 Jahren im Einsatz ist, entschied sich die Liechtensteinische Post AG für ein neues Design und damit für einen moderneren und frischeren Auftritt als bisher. Die Grundfarbe dunkelblau wurde beibehalten und mit den Logo-Farben gelb und rot ergänzt. Die Kleidung wurde in monatelangen Tragetests von unterschiedlichen Mitarbeitenden in verschiedensten Tätigkeiten eingehend geprüft und mehrmals verbessert.
„Unsere Mitarbeitenden haben sich auf die neue Kleidung gefreut, welche nicht nur im Design frisch daherkommt, sondern auch mit neusten Materialien höchsten Tragekomfort bietet. Gerade unsere Zusteller sind bei jedem Wetter draussen unterwegs und deshalb auf beste Qualität in ihrer Kleidung angewiesen“, kommentiert Roland Seger, Vorsitzender der Geschäftsleitung, den neuen Auftritt.
Mit der Firma workfashion.com konnte ein kompetenter Partner aus Hagendorn (ZG) gefunden werden, der in der Schweiz / EU produziert und sein Handeln auf den drei Pfeilern der Nachhaltigkeit aufbaut: soziale Fairness, Umweltverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit.