Klarer Auswärtssieg von Austria Lustenau

276
Austria Lustenau (Bildmitte, grünes Dress, Ronivaldo) im Derby gegen den FC Dornbirn.

Die Vorarlberger feiern 6:0-Erfolg beim Kapfenberger SV

 

Die Austria Lustenau kam am 28. Spieltag der 2. Bundesliga gegen Kampfberger SV zu einem klaren 6:0-Erfolg.

Nach einem fast 30-minütigem Anrennen der Gastgeber erzielten Wallace (30.), Feyrer (44./73.), Ronivaldo (74.), Steinwende (84.), Berger (92.) die Treffer zu einem Kantersieg für die Vorarlberger.

Austria Lustenau befindet sich nach der monatelangen sieglosen Unserie und dem Sieg gegen Steyr am vergangenen Samstag endgültig wieder in der Spur. In der Tabelle liegen die Vorarlberger auf Rang neun (34 Pkt.). Kapfenberg ist Tabellenletzter (22 Pkt.)

Heute Abend spielt der FC Dornbirn um 20:25 Uhr im Stadion «Auf der Birkenwiese» gegen den Tabellenzwölfter SV Horn.

 

 

TABELLE

 

 Spiele    Differenz  Punkte
1 SV Ried 28      24 58
2 A. Klagenfurt 27      23 58
3  FC Liefering 27      15 44
4 Young Violets 28      15 44
5 W. Innsbruck 28        0 43
6 Vorwärts Steyr 28        7 38
7 Lafnitz 28        0 37
8 Amstetten 27        0 36
9 FC Juniors OÖ 28    -10 35
10  A. Lustenau 28        1 34
11  BW Linz 27       -9 33
12  SV Horn 27       -3 32
13  Dornbirn 27     -18 30
14  FAC 27     -10 29
15  GAK 26       -7 27
16  KSV 1919 27     -28 22