Winterspass direkt vor der Haustür

141

Um garantierten Winterspass erleben zu können, muss man nicht weit wegfahren. Das Wintersportgebiet Malbun / Steg ist nur einige Fahrtminuten entfernt und bietet abwechslungsreiche Wintererlebnisse für Gross und Klein: 23 Pistenkilometer für Anfänger und Abenteuerlustige, wunderschöne Langlaufloipen, spassiges Schlittelvergnügen, die beliebte Kinderwelt «malbi-park», vielfältige Gastronomie und bezaubernde Wanderwege. 

Perfekte Ausgangslage
Die 23 Pistenkilometer bieten ein breites Spektrum an Möglichkeiten. Ein Funpark steht für Snowboarder und Trickskifahrer zur Verfügung. Auch für geführte Skitouren ist Malbun ein wahres Eldorado. Einfach gesagt: Die Pisten in Malbun sind ideal, um die Lust am «schönsten Sport der Welt» neu zu entdecken. Und wer weiss, vielleicht begegnet man während des Pistenspasses

sogar dem einen oder anderen Star aus dem Skiweltcup oder Olympiamedaillengewinner. Marco «Büxi» Büchel und Tina Weirather, beide mehrfache Sieger an Weltcuprennen, haben im Liechtensteiner Skigebiet ihr Handwerk gelernt und sind heute noch dort anzutreffen.

Schnuppertage für Wiedereinsteiger
Ein besonderes Erlebnis bieten die Schnuppertage für Wiedereinsteiger. Während mehreren Terminen im Januar und März 2020 können Interessierte ihr Können bei Schnupperstunden im Wintersportgebiet Malbun testen. Genau das Richtige, um wieder einmal einen wunderschönen Tag zu verbringen und den Alltag zu vergessen.

Unvergessliche Erlebnisse
Malbun ist aber auch ideal für kleine Kinder, die wie die Grossen das Schneegestöber entdecken möchten. Aufgrund der guten Übersicht im Skigebiet Malbun können auch kleinere Kinder problemlos alleine unterwegs sein. Für diejenigen, die das erste Mal auf den Skiern stehen, bietet sich der «malbi-park» an. Bei den ersten Stehversuchen auf Skiern sorgt hier nämlich das Karussell «malbi-rondo» für Kinderlachen und nach oben geht es mit dem 40 Meter langen «malbi-teppich». Die Schneesportschule Malbun bietet vom Windelwedelkurs über Gruppen- bis hin zu Privatkursen verschiedene Kurse an, welche die Kleinen, auf ihr Niveau angepasst, in das Schneevergnügen einführen. 

Geheimtipp für Langlauffans
Auf 1300 Metern Höhe, auf der Zufahrtsstrecke ins Skigebiet Malbun, liegt das Langlaufparadies Steg-Valüna. Es bietet 15 Kilometer gespurte Loipen, gleichermassen geeignet für den klassischen Stil wie die Skating-Variante. Ganz gleich, ob man nun entspannt dahingleiten oder ambitioniertes Ausdauertraining betreiben möchte: In Steg kommt jeder Langlauffan auf seine Kosten. Dank einer Flutlichtanlage kommen von 17 bis 21.30 Uhr auch Nachtschwärmer nicht zu kurz.