OKP-Beitrag von 29 Mio. auf 33 Mio. erhöht

350
Knappe Entscheidung im Landtag: Mit 13:12 Stimmen beschloss der Landtag gestern Nacht  den OKP-Beitrag des Staates von bisher 29 Mio. auf 33 Mio. Franken zu erhöhen

 

Der Landtag stimmte mit 13:12 Stimmen dem VU-Antrag zu, den OKP-Staatsbeitrag von bisher 29 Mio. Franken auf 33 Mio. Franken anzuheben. Der Vorschlag der Freie Liste um eine Erhöhung auf 58 Mio. Franken wurde deutlich verworfen.

Zünglein an der Waage für die Erhöhung des staatlichen Beitrages an die OKP- ab 1. Januar 2020 spielten dabei der FBP-Abg. Wendelin Lampert und Johannes Kaiser (PF).

.