Budget 2022 Gemeinde Mauren

Gemeindeverwaltung Mauren.

Der Gemeinderat von Mauren verabschiedete in der Sitzung vom 1. Dezember 2021 das Gemeindebudget für das Jahr 2022 sowie die Finanzplanung 2022-2025.

Das Budget 2022 mit einem Bilanzgewinn (nach Abschreibungen) von CHF 1,855.726.00 in der Erfolgsrechnung, Nettoinvestitionen von CHF 5,757.800 in der Investitionsrechnung und einem Mehraufwand von CHF 1.751.000 in der Gesamtrechnung wird einstimmig genehmigt. Zudem erhält auch die Finanzplanung von 2022-2025 die einhellige Zustimmung.

Gleichzeigt wird der Gemeindezuschlag auf die Vermögens- und Erwerbssteuer für das Steuerjahr 2021 mit 180% festgelegt.

Die Sanierung der Sportpark-Aussenanlage des Gemeinschaftswerks der Partnergemeinden Mauren und  Eschen mit einem approx. KV in Höhe von CHF 3 Millionen wird um ein Jahr, auf neu Mitte 2024 bis Mitte 2025 verschoben.