Michelle Kranz verlässt Liechtenstein Marketing

Michelle Kranz verlässt Liechtenstein Marketing.

Michelle Kranz, Geschäftsführerin von Liechtenstein Marketing, verlässt die Organisation per Ende Januar 2022, um eine neue Herausforderung anzunehmen. Unter ihrer Leitung führte Liechtenstein Marketing neben dem Grossanlass «300 Jahre Liechtenstein» diverse weitere Projekte erfolgreich durch.  Die Position wird neu ausgeschrieben.

Michelle Kranz übernahm im Juni 2017 die Leitung von Liechtenstein Marketing. Unter ihrer Führung konnten in den letzten Jahren mehrere Projekte erfolgreich umgesetzt werden. «Wir bedauern den Weggang von Michelle Kranz», so Verwaltungsratspräsident Christian Wolf. Der Verwaltungsrat dankt Michelle Kranz für die gute Zusammenarbeit und wünscht ihr für die weitere berufliche Laufbahn viel Erfolg.

Der Rekrutierungsprozess für die neue Geschäftsführung wird in den kommenden Tagen gestartet.
«Liechtenstein Marketing ist heute professionell aufgestellt, hat ein kompetentes und engagiertes Team, einen motivierten Verwaltungsrat und agiert aus einer starken und gesunden Position heraus», so Christian Wolf.