Wattwil: Brand in Tiefgarage

99

Am Donnerstagmittag (19.11.2020), kurz vor 11:10 Uhr, ist bei der Kantonalen Notrufzentrale eine Meldung über einen Brand in einer Tiefgarage an der Volkshausstrasse eingegangen.

Ein Anwohner konnte das Feuer noch vor Eintreffen der örtlichen Feuerwehr löschen. Diese stellte fest, dass mehrere Gegenstände neben einem Fahrzeug gebrannt hatten. Wie es zum Brand gekommen ist, ist derzeit noch unklar. Die genaue Brandursache wird von Spezialisten des Kompetenzzentrums Forensik der Kantonspolizei St.Gallen ermittelt. Es entstand geringer Sachschaden.