Patrik Birrer wird Leiter des Amts für Kultur

179
Patrik Birrer wird Leiter des Amts für Kultur. Foto & Copyright: Eddy Risch.

Vaduz (ots) – Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 10. November 2020 Patrik Birrer zum Leiter des Amts für Kultur bestellt. Der bisherige Leiter, Thomas Büchel, verlässt die Landesverwaltung Ende April 2021 mit Erreichung des Pensionsalters.

Patrik Birrer ist seit 1999 als Leiter der Abteilung für Denkmalpflege tätig – vormalig im Hochbauamt, seit Gründung des Amts 2013 im Amt für Kultur – sowie seit 2016 stellvertretender Leiter des Amts für Kultur. Er studierte Kunstwissenschaften in Basel und war danach während mehrerer Jahre als akademischer Mitarbeiter in der kantonalen Denkmalpflege von Basel-Landschaft tätig.

Patrik Birrer hat sich stetig weitergebildet, unter anderem mit einem Certificate of Advanced Studies in Führung Öffentliche Verwaltung und Non-Profit-Organisationen an der HTW in Chur. Seit 2019 ist er neben seiner Tätigkeit im Amt für Kultur Lehrbeauftragter an der Universität Liechtenstein für Inputveranstaltungen zur Denkmalpflege.

Patrik Birrer wird seine Stelle als neuer Leiter des Amts für Kultur am 1. Mai 2021 antreten.