Heute: Lokalderby Austria Lustenau – FC Dornbirn  

159

Trotz einiger Coronafälle im Lager
von Lustenau 

Um 10:30 Uhr am Sonntag, 1.November, begegnen sich im Lokalderby Austria Lustenau und der FC Dornbirn ( zweithöchste Profiliga Österreichs) zur Austragung des Meisterschaftsspiels. Allerdings ohne Zuschauer.

Im Vorfeld wollten die Lustenauer das Spiel verschieben. Grund: es traten in der Mannschaft mehrere Coronafälle auf. Daraufhin traten die Lustenauer mit der Bundesliga in Kontakt und wollten eine Verschiebung des heutigen Spiels erwirken, und verwiesen auf die schlechte Vorbereitung wegen Spielerabsenzen aufgrund der Coronafälle. Doch die Vorarlberger blitzten mit dem Verschiebewunsch ab. Die Bundesliga hat festgelegt, dass Spiele verschoben werden können, wenn am Spieltag weniger als 16 Spieler (14 Feldspieler, 2 Torhüter) zur Verfügung stehen.