FC Vaduz: Positives Testergebnis bei Joël Schmied

123
Im Bild Joel Schmied (FC Vaduz) 

Die Swiss Football League hat letzte Woche entschieden, das anstehende Nationalmannschaftsfenster dafür zu nutzen, die Spieler und den Staff aller Klubs der SFL einem weiteren Covid-19 PCR-Test unterziehen zu lassen. Gestützt auf die Resultate der Tests sollen im Hinblick auf die nächsten Meisterschaftsrunden dann die notwendigen individuellen Quarantäne-/Isolationsmassnahmen ergriffen werden können.

Im Rahmen dieser Tests wurde Joël Schmied am vergangenen Montag ohne Symptome positiv getestet und muss sich nun für zehn Tage in Isolation begeben. In Absprache mit dem Contact Tracing sind keine weiteren Spieler von der Quarantäne betroffen und der Trainingsbetrieb beim FC Vaduz kann fortgesetzt werden.