USV-Spiel wegen Corona abgesagt

360
Sportpark Eschen-Mauren.

 

Das Meisterschaftsspiel zwischen dem FC St. Gallen II und Erstligist USV Eschen/Mauren musste heute wegen eines Coronafalls in den Reihen des USV abgesagt werden. Dies wurde aus dem Umfeld des USV bekannt.

Der betreffende Spieler fühlte sich nach dem Training am Dienstag nicht wohl und wies entsprechende Symptome auf. Ein Test bestätigte, dass der Spieler positiv war. Daraufhin wurde behördlicherseits die Quarantäne über alle Spieler, die am Training anwesend waren, verhängt.