Kiwaniclub: Dieter Meier für Vereinstreue geehrt

164
Dr.med.Dieter Meier (Mitte) wurde von den KC Liechtenstein-Vorstandsmitgliedern Roger Züger (Präsident, links) und Hanno Konrad (Chairman Social activity rechts) für 40 Jahre Vereinstreue geehrt.

 

Am Freitag, dem 23. Oktober 2020, fand im Gasthof „Löwen“ in Vaduz die ordentliche Generalversammlung des Kiwanisclubs (KC) Liechtenstein statt. Die Sachgeschäfte gingen alle speditiv über die Bühne. Coronabedingt wurde der Vorstand des abgelaufenen Vereinsjahres mit Präsident Roger Züger in globo auch für das Vereinsjahr 2020/2021 gewählt. Die Wahlgeschäfte in den Vorstand wurden einstimmig und mit Applaus durchgeführt. Dieter Meier wurde für 40 Jahre Vereinstreue geehrt.

An der gut besuchten Generalversammlung wurden der Bericht des Kassiers und der Bericht der Rechnungsrevisoren zur Kenntnis genommen und einstimmig Entlastung erteilt. Auch das Varianten-Budget 2019-2020 wurde einstimmig gutgeheissen.

Präsident Roger Züger konnte trotz Corona auf ein ereignisreiches und bewegtes Kiwanisjahr mit vielen Höhepunkten, geselligen Anlässen und Aktionen zugunsten der Unterstützung von Kindern zurückblicken.

Coronabedingt mussten leider auch einige Veranstaltungen abgesagt und das Clubleben reduziert und den Vorschriften angepasst werden.

Hanno Konrad und Roger Züger bedankten sich sodann noch mit einem Präsent bei Dieter Meier für seine 40jährige Vereinstreue.

Roger Züger bedankte sich im Anschluss an die Wahl für das in ihn und den Vorstand gesetzte Vertrauen und führte aus, dass er sich auf diese Aufgabe sehr freue.