Triesen und Triesenberg in guter Ausgangsposition

313
Salzgeber und Hasler freuen sich über den Sieg.

Zwei Spiele fallen wegen Corona
-Infektionen aus

In der 3. Liga (Gr.1, Bündnergruppe) wird es langsam spannend, sowohl im Kampf um den Gruppenmeister und Aufstieg als auch was den Abstieg anbetrifft. Noch hängen alle Teams, auch der FC Triesen und der FC Triesenberg eng beieinander, aber die Favoriten nach oben kristallisieren sich langsam heraus. Zwei Spiele müssen wegen Corona-Infektionen ausfallen.

Und die beiden Liechtensteiner Drittligisten Triesenberg und Triesen können aufgrund ihrer bisher gezeigten Saisonleistungen dazu gezählt werden.

Der FC Triesen liegt mit zwölf Punkten auf dem 3.Tabellenrang, sozusagen in Lauerstellung. Im heutigen Meisterschaftsspiel ist der FC Thusis-Cazis zu Gast auf der Blumenau. Ein Gegner, der durchaus zu schlagen ist. Vor fast genau einem Jahr gab es einen 2:0-Heimsieg für die Triesner.

Kickoff: Sportanlage Blumenau, Triesen, 17:00 Uhr

Der FC Triesenberg bekommt es heute mit dem Spitzenreiter Bad Ragaz zu tun. Vor einem Jahr standen sich die beiden Teams in Ragaz gegenüber. Damals gewannen die Gastgeber knapp mit 2:1, und hätten die Partie auch gewinnen können. Um sich die gute Ausgangslage zu erhalten wäre ein Sieg resp. Punktezuwachs durchaus willkommen. Trainer Alessio Haas und sein Team werden alles versuchen, um in  Ragaz erfolgreich zu sein.

Kickoff: Sportanlage Ri-Au, Bad Ragaz, 16:30 Uhr

 

Der FC Triesenberg muss am Samstag in Bad Ragaz antreten. Im Bild vorne Sprenger und Mitrovic.

Dritte Liga – Gruppe 1

 

Sa 10.10.2020

16:30 FC Bad Ragaz 1 – FC Triesenberg 1

17:00 FC Triesen 1 – FC Thusis – Cazis 1

17:00 Chur 97 2 – FC Sargans 1

17:30 Valposchiavo Calcio 1 – FC Ems 1
Verschoben wegen Corona

So 11.10.2020

14:00 FC Landquart 1 – CB Trun/Rabius 1 Grp.
Verschoben wegen Corona

14:00 FC Buchs 1 – Gams 1

TABELLE

1.

FC Bad Ragaz 1

6 Spiele

   25

:

5

14 Pkt.

2.

FC Ems 1

6

   18

:

10

13

3.

FC Triesen 1

6

   19

:

15

12

4.

FC Landquart 1

6

   15

:

10

12

5.

Valposchiavo Calcio 1

5

     7

:

4

11

6.

FC Triesenberg 1

6

   19

:

11

10

7.

FC Buchs 1

6

   12

:

10

9

8.

CB Trun/Rabius 1 Grp.

6

     6

:

12

5

9.

FC Sargans 1

6

     9

:

12

5

10.

FC Thusis – Cazis 1

5

     4

:

14

4

11.

FC Gams 1

6

     9

:

23

4

12.

Chur 97 2

6

     6

:

23

0