Zweite Liga: Sieg für den FC Ruggell in Vaduz

272
Rheinparkstadion, Platz 4 am 18.9.2019. Zeciri (FCR) im Zweikampf gegen Lüchinger. Foto: Jürgen Posch

 

In einem spannenden Lokalderby kam der FC Ruggell am Freitagabend im Auswärtsspiel beim FC Vaduz II zu einem schmeichelhaften 1:2-Sieg. Moritz Eidenbenz gelang in der Overtime (92.) der Siegtreffer. Zuvor trafen Ruggells Torjäger Agim Zeciri (35.) und für den FC Vaduz Luca Giorlando in der 52. Spielminute.

Ausführlicher Bericht mit Tabelle folgt.