Andwil: Velofahrer stürzt über Gülleschlauch

106

Am Mittwochnachmittag (09.09.2020), kurz nach 15:30 Uhr, ist ein 44-jähriger Mann mit seinem Velo über einen Gülleschlauch an der Hölzli-Fronackerenstrasse gestürzt. Dabei verletzte er sich unbestimmt.

Der 44-Jährige fuhr mit seinem Velo vom Weiler Fronackeren in Richtung Hölzli. Zeitgleich wurden die Wiesen beidseits der Strasse gegüllt, wobei der Gülleschlauch über die Strasse führte. Der Velofahrer übersah diesen, kollidierte mit dem Schlauch und kam zu Fall. Er zog sich unbestimmte Verletzungen zu und wurde nach der Erstbetreuung durch den Rettungsdienst von der Rega ins Spital geflogen.