Vilters: Vortritt missachtet

137

Am Dienstag (18.08.2020), kurz nach 16:15 Uhr, ist es auf der Landstrasse zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Autos gekommen. Zwei Frauen wurden verletzt und mussten von der Rettung ins Spital gefahren werden. Zwei Autos wurden stark beschädigt.

Eine 32-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto, in welchem sich zudem ein zweijähriges Kleinkind befand, auf der Landstrasse von Sargans in Richtung Bad Ragaz. Gleichzeitig war eine 76-jährige Frau mit ihrem Auto auf der Rheinaustrasse unterwegs. Als die 76-jährige beabsichtigte die Landstrasse geradeaus in Richtung Baschärstrasse zu überqueren, übersah sie die korrekt fahrende 32-jährige Autofahrerin. Trotz eingeleiteter Vollbremsung der 32-Jährigen kam es zur Kollision zwischen den beiden Autos. Durch den Zusammenprall überschlug sich das Auto der 76-Jährigen, kollidierte leicht mit dem stehenden Auto eines 73-Jährigen und kam anschliessend seitlich liegend zum Stillstand. Die 32-jährige Autofahrerin wurde leicht und die 76-jährige Autofahrerin unbestimmt verletzt. Beide Frauen wurden von der Rettung ins Spital gefahren. An den drei Autos entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren zehntausend Franken.