Züberwangen: Auffahrkollision – Autofahrer leicht verletzt

188

Am Dienstag (18.08.2020), um 9:10 Uhr, ist es auf der St.Gallerstrasse zu einer Auffahrkollision mit zwei beteiligten Autos gekommen. Ein 83-jährige Autofahrer wurde leicht verletzt. 

Ein 83-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto von Zuzwil in Richtung Wil. Dabei bemerkte er zu spät, dass die vor ihm fahrende 73-jährige Frau ihr Auto verkehrsbedingt abbremste. Folglich prallte sein Auto in das Autoheck der Autofahrerin. Der 83-jährige wurde leicht verletzt und musst von der Rettung ins Spital gefahren werden. An den Autos entstand Sachschaden von rund 15’000 Franken.