Verkehrsunfall in Triesen

172

Am Mittwochmorgen ereignete sich in Triesen ein Verkehrsunfall mit Sachschaden.

Der Lenker eines Personenwagens fuhr gegen 06.20 Uhr auf der Landstrasse in Triesen in nördliche Richtung. Beim Abbiegen auf den Garnetschweg holte der Fahrzeuglenker nach rechts aus und es kam zur Kollision mit dem dahinterfahrenden Personenwagen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, die Fahrzeuglenker wurden leicht verletzt.