Schlägerei in Schaan, Nachtruhestörungen

331

 

Einsätze der Landespolizei
am Staatsfeiertag

lpfl – Der diesjährige Staatsfeiertag, welcher Corona-bedingt in einer alternativen Form stattfand, verlief aus polizeilicher Sicht ruhig.

Die Einsätze der Landespolizei verliefen ohne grosse Vorkommnisse und bewegten sich im üblichen Masse. Im Zuge der Kontrolltätigkeiten konnten mehrere Widerhandlungen festgestellt werden, die zu einer Strafanzeige führen. In einem Fall kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung in einer Bar in Schaan, bei welcher drei Personen verletzt wurden. Der Tatverdächtige musste in Polizeigewahrsam genommen werden. Darüber hinaus musste die Landespolizei mehrere Male wegen Nachtruhestörungen ausrücken.