Nawalnys Gesundheitszustand weiters ernst

161
Foto: Der russische Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wurde vergiftet, sagen die Ärzte der Berliner Klinik Charité. Sein Gesundheitszustand ist immer noch "sehr ernst"

 

Eine Woche nach dem mutmasslichen Giftanschlag auf den russischen Oppositionspolitiker Alexej Nawalny hat die Berliner Charité seinen Gesundheitszustand als «unverändert ernst» bezeichnet.

Demzufolge liege Nawalny weiterhin auf der Intensivstation im künstlichen Koma und werde mit einer Maschine beatmet, teilte die Klinik am Freitag mit. «Akute Lebensgefahr» bestehe zwar nicht, aber eventuelle Langzeitfolgen der schweren Vergiftung seien nach wie vor nicht absehbar, hiess es weiter.