Drei Verkehrsunfälle in Schaan

142
NIKON_2

Am Mittwoch ereigneten sich in Schaan drei Verkehrsunfälle, bei denen sich mehrere Personen verletzten. An sämtlichen Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Gegen 07:00 Uhr fuhr ein Autolenker von der Steckergasse kommend links in die Landstrasse ein. Dabei kam es zu einem Zusammenstoss mit einem Personenwagen, welcher in nördliche Richtung unterwegs war.

Ein Mann fuhr mit seinem Kleinmotorrad gegen 14:00 Uhr im Kolonnenverkehr auf der Zollstrasse in Richtung Zentrum. Im Kreuzungsbereich Zollstrasse/Im Pardiel/Rösle umfuhr er ein aus der Seitenstrasse kommendes Auto und übersah dabei, dass das in der Kolonne vor ihm fahrende Fahrzeug angehalten hatte. Folglich prallte er gegen das Heck dieses Personenwagens.

Gegen 23:30 Uhr fuhr ein Mann unter Alkoholeinfluss stehend mit seinem E-Bike auf dem Radweg der Bendererstrasse in nördliche Richtung. Auf der Höhe der Einfahrt Rietsträssle kam der Radfahrer zu Fall und verletzte sich.