Liechtenstein U21 empfängt Georgien

231
Liechtensteins U-21-Team am 5. September 2019 beim Hinspiel in Georgien.

 

UEFA U21 EM Qualifikation 2019-21

Liechtenstein – Georgien
Dienstag, 8. September 2020, 17:00 Uhr
Sportpark Eschen-Mauren, Eschen

Nationaltrainer Helgi Kolvidsson und U21-Nationaltrainer Martin Stocklasa haben ihre Aufgebote für die beiden Länderspiele vom 8. September bekannt gegeben. Nach vielen Monaten coronabedingter Zwangspause beginnt für die Nationalmannschaft die Nations League Gruppenphase mit dem Auswärtsspiel gegen San Marino (siehe separate Vorschau), für die U21 geht die EM-Qualifikation mit dem Heimspiel gegen Georgien in die Schlussphase.

Im Rahmen einer Pressekonferenz gaben Helgi Kolvidsson und Martin Stocklasa Auskunft über die Kadersituation und die sportlichen Aspekte der beiden Länderspiele. Für den Nationaltrainer erweist sich die Konstellation in Gruppe 2 der Liga D als einmalige Chance, einen Gruppensieg und damit den direkten Aufstieg in die Liga C zu schaffen. Etwas anders präsentiert sich die Ausgangslage für die U21 von Martin Stocklasa. Er wies darauf hin, dass das Hinspiel gegen Georgien sicher die schwächste Partie war, die sein Team gezeigt hatte, und dass es darum gehe, es zu Hause besser zu machen.

LFV-Mitarbeiterin Andrea Schneider informierte im Anschluss über die zahlreichen Konsequenzen, welche die Pandemie auf die Spiel- und Stadionorganisation hat und LFV-Mitarbeiter Florian Hepberger gab schliesslich bekannt, wie die Medienarbeit angesichts der aktuellen Lage ablaufen wird.

 

AUFGEBOT

 

Tor: Loosli Raffael FC Triesenberg
Majer Armando USV Eschen/Mauren
Ospelt Justin FC Vaduz
Vanoni Luca FC Balzers

Abwehr: Beck Niklas FC Ruggell
Büchel Lukas FC Ruggell
Grünenfelder Rafael FC Balzers
Hilti Jonas FC Vaduz
Jäger Elias USV Eschen/Mauren
Marxer Martin FC Ostermundigen
Mikus Manuel FC Balzers
Seemann Philipp FC Ruggell
Spirig Roman FC Balzers
Unterrainer Fabian Austria Lustenau Amateure

Mittelfeld: Graber Lukas USV Eschen/Mauren
Graber Noah USV Eschen/Mauren
Lüchinger Simon FC Vaduz
Marxer Marco FC Vaduz
Meier Livio USV Eschen/Mauren
Netzer Andrin FC Vaduz

Sturm: Caglar Menderes FC Balzers
Gassner Philipp AKA Vorarlberg
Schreiber Tim FC Vaduz
Vogt Benjamin FC Balzers

Auf Abruf: Eggenberger Joshua USV Eschen/Mauren
Foser Gabriel FC Vaduz
Kaiser Warren USV Eschen/Mauren
Miler Noah FC Balzers
Tschupp David FC Muri
Tschupp Sebastian FC Perlen-Buchrain