Alkoholisiert Selbstunfall verursacht

139

(Gossau) – Am Freitag (28.08.2020), um 14:30 Uhr, hat ein 59-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Industriestrasse zwei parkierte Autos touchiert. Der Autofahrer war alkoholisiert unterwegs. Eine durchgeführte beweissichere Atem-Alkoholprobe gab einen Wert von 1.17 mg/l. Er musste seinen Führerausweis auf der Stelle abgeben. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.