YB vor dem Meisterschaftsgewinn

204
Topstürmer von YB, Jean-Pierre  Nsame erzielt per Elfer den 1:1-Ausgleich gegen Cluj. Später wird er des Feldes verwiesen.

Nach dem hart umkämpfen 0:1-Auswärtssieg bei Neuchâtel Xamax steht YB kurz vor dem dritten Titelgewinn in Folge. Die Berner liegen drei Runden vor Saisonschluss mit fünf Punkten Vorsprung auf St. Gallen an der Tabellenspitze.

Das Spiel gegen den Tabellenletzten Xamax war ein Arbeitssieg, wie sich YB-Trainer Gerry Seoane ausdrückte. Den Treffer erzielte Jean-Pierre Nsame.