Wangs: Kollision zwischen landwirtschaftlichem Fahrzeug und Auto

131

Am Freitag (06.03.2020), um 10:50 Uhr, ist es auf der Wolfrietstrasse bei einem Überholmanöver zu einer Kollision zwischen einem landwirtschaftlichen Fahrzeug und einem Auto gekommen. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein 57-Jähriger fuhr mit seinem Auto von Mels Richtung Bad Ragaz. Er fuhr in einer Kolonne hinter einem blauen Auto und einem landwirtschaftlichen Fahrzeug eines 36-Jährigen. Auf der Höhe Wolfriet überholte er das vor ihm fahrende Auto. Als er das landwirtschaftliche Fahrzeug ebenfalls überholen wollte, bog dieses links auf eine Wiese ab. Folglich kollidierte das Auto des 57-Jährigen mit dem landwirtschaftlichen Fahrzeug. Die Insassen des blauen Autos erkundigten sich anschliessend, ob bei den Unfallbeteiligten alles in Ordnung sei. Nach positiver Antwort fuhren sie weiter. Da der Unfallhergang nicht restlos geklärt ist, sucht die Kantonspolizei St.Gallen nun Zeugen

Die Insassen des blauen Autos und Personen, die Angaben zum Unfallhergang oder zum blauen Auto machen können, werden gebeten, sich beim Polizeistützpunkt Mels, 058 229 78 00, zu melden.