VEU: Start zur Best of Seven-Serie gegen Pustertal

131
VEU-Stürmer Puschnik (l.) in Aktion. Er ist sicher dabei, dafür steht hinter dem Einsatz von Kapitän Dylan Stanley ein Fragezeichen. Foto: Jürgen Posch

„Geisterspiel“ gegen die „Wölfe“
aus dem Südtirol

Es ist angerichtet. Nachdem die Wölfe aus dem Pustertal sich im Pickrecht die VEU Feldkirch als Gegner ausgesucht haben, startet die Best of Seven -Viertelfinalserie mit einem Auswärtspiel im Südtirol. Die Heimspiele der Südtiroler müssen Aufgrund behördlicher Anweisungen bezüglich des Coronavirus unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden.

Im Duell Erster gegen Siebter ist die Favoritenrolle klar auf Seiten der Italiener. Die beiden Mannschaften sind im Grundurchgang zweimal aufeinander getroffen. Gleich zum Start der Saison siegte die VEU daheim mit 3:0 gegen die Pustertaler Wölfe. Beim Auswärtspiel, dem letzten des Kalenderjahres 2019, war die ersatzgeschwächte VEU beim 9:3 der Wölfe dann chancenlos.

„Wir wussten, egal wer als Gegner auf uns zu kommt, dass es sehr schwer wird, das sind alles Topmannschaften. Aber am Samstag beginnt alles bei 0:0, jegliche Saisonergebnisse und Punkte sind sekundär und wir haben Aussenseiterchancen. Wir werden alles versuchen diese Chance auch zu nützen. Wir nehmen die Herausforderung an und werden unser Bestes geben. Der Drei -Tage – Rhythmus ist für uns natürlich nicht ganz leicht, aber so wie es ausschaut sind wir vom Kader gut aufgestellt. Einzig hinter dem Einsatz von Dylan Stanley steht noch ein Fragezeichen.“

Bereits in der Saison 2017/2018 standen sich die beiden Teams im Play Off Viertelfinale gegenüber. Damals startete die viertplatzierte VEU mit Heimvorteil in die Serie, musste sich jedoch in sechs Spielen den Südtirolern geschlagen geben.

Termine Best of Seven Serie:

HC Pustertaler Wölfe – VEU Feldkirch
Bruneck, Rienzstadion , Samstag 07.03.2020, 20:00h

VEU Feldkirch – Pustertaler Wölfe
Feldkirch, Vorarlberghalle, Dienstag 10.03.2020, 19:30h

HC Pustertaler Wölfe – VEU Feldkirch
Bruneck, Rienzstadion , Donnerstag 12.03.2020, 20:00h

VEU Feldkirch – Pustertaler Wölfe
Feldkirch, Vorarlberghalle, Samstag 14.03.2020, 19:30h

Falls nötig:

HC Pustertaler Wölfe – VEU Feldkirch
Bruneck, Rienzstadion , Dienstag 17.03.2020, 20:00h

VEU Feldkirch – Pustertaler Wölfe
Feldkirch, Vorarlberghalle, Donnerstag 19.03.2020, 19:30h

HC Pustertaler Wölfe – VEU Feldkirch
Bruneck, Rienzstadion , Samstag 21.03.2020, 20:00h