Verwaltungsrat von LIECHTENSTEINmobil neu bestellt

329

Die Regierung hat in ihrer Sitzung von Dienstag, 10. März 2020, den Verwaltungsrat des Verkehrsbetriebs LIECHTENSTEINmobil für die Mandatsperiode 2020 bis 2024 neu bestellt.

Neu übernimmt Roger Züger aus Triesenberg den Vorsitz des Verwaltungsrats und ersetzt damit Gerhard Häring. Als Mitglieder nehmen neu Alexandra Schädler aus Vaduz sowie Markus Verling aus Eschen Einsitz. Die beiden neu Gewählten ersetzen Johanna Noser und Karlheinz Ospelt. Weiterhin im Verwaltungsrat verbleiben die Mitglieder Piotr Caviezel aus Chur und Claudio Frick aus Schaan.

Die Regierung dankt den neu bestellten Mitgliedern für ihre Bereitschaft, im Verwaltungsrat des Verkehrsbetriebs LIECHTENSTEINmobil mitzuwirken und wünscht ihnen bei der Ausübung dieser Tätigkeit viel Freude und Erfolg. Ebenso dankt sie dem ausscheidenden Verwaltungsratspräsidenten sowie den Verwaltungsratsmitgliedern für die geleistete Arbeit und wünscht ihnen für die Zukunft alles Gute.