FC Vaduz testet gegen den FC St. Gallen 1879

250

Der FC Vaduz absolviert am Samstag, 7. März 2020 um 15.00 Uhr ein Testspiel gegen den FC St. Gallen 1879. Dieses findet im Rheinpark Stadion unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Die zuständigen Behörden erteilten einem «Geisterspiel» die entsprechende Bewilligung.

Nach dem Entscheid der Swiss Football League (SFL) vom Montag, aufgrund des Coronavirus die Meisterschaft weiterhin aussetzen zu lassen, nutzt der FC Vaduz die Pause, um sich in einem Test gegen den FC St. Gallen 1879 zu messen. Mit den Ostschweizern gastiert am Samstag der aktuelle Tabellen-Leader der Raiffeisen Super League in Vaduz. Der Mannschaft rund um Mario Frick steht somit ein sportlich attraktiver Test bevor.