DFL sagt 26. Bundesliga-Spieltag nach Kritik ab

421
Vor leeren Zuschauerrängen steigt heute Mittwochabend ab 20:30 Uhr in der Allianz Arena  das Bundesligaspiel Bayern München gegen Wolfsburg.

 

Der 26. Spieltag in der Deutschen Fussball-Bundesliga ist abgesagt worden. Zunächst hatte die DFL entschieden, den Spieltag ohne Zuschauer über die Bühne gehen zu lassen. Dafür hatte es Kritik gegeben.

Heute, am 13.März, ist die Deutsche Bundesliga wieder zurückgerudert und hat verkündet, dass an diesem Wochenende nun doch keine Spiele in der 1. und 2. Bundesliga stattfinden werden. Noch wenige Stunden zuvor hatte die DFL geplant, den Spieltag ohne Zuschauer austragen zu wollen.