Zwei Einbruchsdiebstähle in Mauren

244
Symbolbild Einbruch

 

lpfl – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde in der Gemeinde Mauren in zwei Gebäude eingebrochen. 

In der besagten Nacht schlug eine unbekannte Täterschaft im Maurer Riet ein Fenster einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle ein und gelangte durchs Fenster ins Gebäude. Im Innern stahl sie Bargeld und drei elektrische Winkelschleifer.

Vermutlich dieselbe Täterschaft verschaffte sich in derselben Nacht Zutritt zu einem Bürogebäude in Mauren, indem sie über eine Leiter zu einem Fenster im Obergeschoss kletterte. Dort öffnete sie gewaltsam das Fenster und begab sich in das Innere des Bürogebäudes. Im Innern öffnete die Täterschaft mit den mitgebrachten Werkzeugen, welche aus dem ersten Einbruch stammten, den dortigen Tresor. Im Anschluss durchsuchte sie noch weitere Behältnisse.

Bei beiden Einbrüchen entstand Sachschaden. Die Deliktsumme ist noch nicht abschliessend bestimmt.