Auslosung der U17-Euro-Qualifikation

129
Auslosung vom 3. Dezember 2019 in Nyon (CH) .

 

Liechtenstein in Gruppe mit Bosnien-Bulgarien und Kroatien

 

In Nyon hat am 3. Dezember 2019 die Auslosung der U17-EM-Qualifkikation stattgefunden. Liechtenstein, das in Topf D mit den kleinen Nationen eingestuft war, wurde in die Qualifikationsgruppe 1 gelost. Gegner der Liechtensteiner werden im Rahmen eines Qualifikationsturniers im Herbst 2020 die U17-Nationalteams von Bosnien & Herzegowina, Bulgarien sowie Turniergastgeber Kroatien sein.

Bei diesem EM-Qualifikation geht es um die Teilnahme an der Endrunde 2021, welche in Zypern stattfinden wird. Den Aufstieg in die nächste Runde schaffen die beiden Erstplatzierten jeder der dreizehn Qualifikationsgruppen sowie die vier besten Drittplatzierten.