Hilti zählt zu Europas besten Arbeitsgebern

83

Hilti wird bei Great Place to Work ein weiteres Mal als einer der besten Arbeitgeber Europas ausgezeichnet. Dieses Jahr belegt der Bautechnologiekonzern Platz 24 in der Kategorie multinationale Unternehmen.

«Für uns ist es wichtig, eine Unternehmenskultur zu leben, in der alle ihre Erfahrungen einbringen, ihr Potenzial entfalten und sich stetig weiterentwickeln können. Damit tragen alle zum Erfolg bei. Das ist die Basis für die Zukunftsfähigkeit unseres Unternehmens in einem komplexen und internationalen Umfeld. Die positiven Rückmeldungen unserer Teams machen uns stolz und motivieren uns, als Arbeitgeber immer wieder neue Wege zu gehen», sagt Sabine Krauss, Head of Global Human Resources, zur erneuten Top-Platzierung von Hilti.

Aus den anonymen Umfragen von Great Place to Work geht hervor, dass die Mitarbeitenden insbesondere die vielfältigen, bereichs- und länderübergreifenden Entwicklungsmöglichkeiten schätzen. Ebenfalls gute Bewertungen erhält Hilti bei den Themen Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Vielfalt und Chancengleichheit.