Auffahrunfall in Bendern

240

Kollision von zwei Personenwagen
mit Sachschäden

lpfl – Am Samstagnachmittag kam es in Bendern zu einer Kollision von zwei Personenwagen.

Die Lenkerin eines Personenwagens fuhr um ca. 13:40 Uhr auf der Hauptstrasse „Im Schwibboga“ in östliche Richtung und hielt ihr Fahrzeug verkehrsbedingt bis zum Stillstand an. Der dahinter fahrende Lenker eines Personenwagens bemerkte das vor ihm stehende Fahrzeug zu spät und kollidierte in der Folge mit seiner rechten vorderen Front gegen das Heck des stillstehenden Fahrzeugs. An beiden Personenwagen entstand Sachschaden, Personen wurden keine verletzt.