Billard: Biedermann schlägt Pomberger im Finale

151
Michael Biedermann ist Landesmeister im 14.1 endlos. Die Silbermedaille holt sich Patrick Pomberger. Bronze geht an Branko Kosic vor Fabian Schierscher.

 

Silber für Pomberger,
Bronze für Kosic

Michael Biedermann ist Landesmeister im 14.1 endlos. Die Silbermedaille holt sich Patrick Pomberger. Bronze holt sich Branko Kosic vor Fabian Schierscher.

Die erste von vier Disziplinen, die an den Landesmeisterschaften ausgespielt wurde, war die 14.1-endlos. Auf dem Weg ins Finale marschierte Michael Biedermann durch. Der Schaaner schlug Steve Heeb (75:42), Sathaphon Sophaku (75:4), Patrick Pomberger (75:34) und im Halbfinale Fabian Schierscher mit (100:62).

Auf dem Weg zum Finale führte es Patrick Pomberger über Jörg Laupitz (75:46) und Chrigel Beusch (75:11), ehe er sich nach der Niederlage gegen Biedermann im Hoffnungslauf gegen Mark Simon (75:51) gewann und im zweiten Halbfinale Branko Kosic mit einem klaren 100:9 bezwang.

Am Ende setzte sich im Spiel um den dritten Platz Branko Kosic gegen Fabian Schierscher klar mit 100:56 durch. Erst nach Mitternacht – das Turnier startete um 10 Uhr Vormittag – krönte sich dann Michael Biedermann mit einem 100:66-Sieg über Patrick Pomberger zum Disziplinen-Landesmeister im 14.1 endlos.

Fortgesetzt werden die Landesmeisterschaft am kommenden Sonntag mit der Disziplin 10-Ball. Sowohl Michael Biedermann als auch Patrick Pomberger werden aufgrund anderer Verpflichtungen fehlen. Es bietet sich also den anderen Teilnehmern die Möglichkeit, in der Gesamtrangliste aufzuholen. (mw)

 

Billard-Landesmeisterschaften 2018

Gesamtklassement
(nach 1 von 4 Bewerben)

  1. Michael Biedermann 100
  2. Patrick Pomberger 85
  3. Branko Kosic 70
  4. Fabian Schierscher 60
  5. Berno Heeb 50
  6. Mark Simon 50
  7. Steve Heeb 40
  8. Thomas Dürr 40
  9. Jörg Laupitz 30
  10. Chrigel Beusch 30
  11. Sascha Ludwig 30
  12. Sathaphon Sophaku 20
  13. Jens Krnjak 20
  14. Peter Lageder 20
  15. Daniel Moreira 20
  16. Marco Tschütscher  20
  17. Hansjörg Dutler 10
  18. Pedro Silva 10
  19. Roland Ern 10

Nächste Termine: 9.12. 10-Ball (10 Uhr, Schaan); 15.12. 8-Ball (10 Uhr, Triesen); 16.12. 9-Ball (10 Uhr, Triesen)