Zahlautomat aufgebrochen

155

In der Nacht auf Sonntag kam es bei einer Autowaschanlage in Vaduz zu einem Einbruchdiebstahl. Eine unbekannte Täterschaft begab sich im Zeitraum von Samstagabend, ca. 18.30 Uhr bis Sonntagmittag in die Räume der Waschanlage, wuchtete den Zahlautomaten auf und entwendete Bargeld. Es entstand ein Sach- sowie Vermögensschaden in noch unbekannter Höhe.

Zeugenaufruf

Zahlterminal nach versuchtem Diebstahl verloren

Eine unbekannte Täterschaft versuchte in der Nacht auf Montag ein Zahlterminal einer Tankstelle in Vaduz aufzubrechen und dieses zu entwenden. Kurz vor 03.30 Uhr fuhr ein Lenker eines gestohlenen Personenwagens auf dem Tankstellengelände an der Landstrasse gegen das Zahlterminal und riss dieses dadurch aus der Verankerung. Daraufhin lud die Täterschaft den Kasten in den Kofferraum des Personenwagens und fuhr in nördliche Richtung davon. Nur wenige Meter nach der Tankstellenausfahrt fiel das Zahlterminal auf die Strasse, woraufhin die Täterschaft ohne dieses weiterfuhr. In der Nebenstrasse «Sägagass» kollidierte die Täterschaft schliesslich mit einer Baustellenabschrankung und liess das beschädigte Fahrzeug zurück.

Personen, welche Angaben zur Täterschaft machen können, werden gebeten, sich bei der Landespolizei unter +423/ 236 71 11 oder info@landespolizei.li zu melden.