Thema: Liechtensteiner Gesundheitswesen auf Irrwegen?

0
129

 

Wie bringt man ein angeschlagenes
System auf Kurs?

Einladung der FL zum öffentlichen Podiumsgespräch

Die Freie Liste lädt im Anschluss an ihre Generalversammlung zu einem moderierten Podiumsgespräch ein. Die Experten und Redner sind Josef Marxer, Präsident Liechtensteiner Patientenorganisation (LIPO), und Thomas Hasler, Geschäftsführer Liechtensteiner Krankenkassenverband.

Der öffentliche Teil der GV beginnt am Donnerstag, den 19. April, um 20 Uhr im Schlösslekeller in Vaduz (Schwefelstrasse 14).

Gemäss aktuellen Aussagen der Regierung sind die Kosten im Gesundheitswesen unter Kontrolle. Ist dem wirklich so? Allmählich zeigt sich, dass die durchgeboxten «Systemkorrekturen» auf dem Rücken der Patientinnen und Patienten ausgetragen werden.

Trotz Prämienreduktionen können immer mehr Menschen ihre Arztrechnungen nicht bezahlen. Der Fokus im Gesundheitswesen liegt schwerpunktmässig auf den Kosten. Das geht zulasten der Qualität und der Menschen. Wie bringt man ein angeschlagenes System auf Kurs?