Schaan: Verborgene Geschichten

Die Gemeinde Schaan mit Rathaus und Kirche.

Europäische Archäologietage
in Schaan

 

Vaduz (ots) – Anlässlich der europaweit stattfindenden Archäologietage laden das Amt für Kultur und die Gemeinde Schaan am Samstag, 15. Juni 2024 dazu ein, den archäologischen Spuren zurück in die Vergangenheit unserer Vorfahren zu folgen.

Auf einem Streifzug durch Schaan zeigt das Archäologie-Team an verschiedenen Stationen faszinierende Fundstücke, spannende Knochen, seltene Schätze und erzählt unterhaltsame Geschichten. Auch kulinarisch können sich Interessierte durch verschiedene Epochen probieren. Mit Pfeil und Bogen, steinzeitlichem Feuer schlagen, römischen Spielen und Steinzeitmalerei können Gross und Klein aktiv in die Vergangenheit eintauchen.

Informationen:

Ort/Zeitpunkt:
Samstag, 15. Juni 2024 von 9.30 bis 13.30 Uhr

Treffpunkt zur Führung (ca. 1 Std.):
St. Peter um 10:00, 11:00 und 12:00 Uhr

Archäologische Erlebnisstationen zum eigenständigen Entdecken:

Römer: St. Peter
Anthropologie: St. Laurentius
Steinzeit: Hinterhof Schmedgässle 8

Ausklang mit kulinarischen Kostproben und spielerischen Aktivitäten:
Hinterhof Schmedgässle 8

Angebot:
Für Kinder, Jugendliche, Familien und Erwachsene