Kuratorin-Führung im Liechtensteinischen LandesMuseum

Christbaum mit Gablonzer Weihnachtsschmuck. Foto: Silvia Abderhalden

Die diesjährige Weihnachtsausstellung des Liechtensteinischen LandesMuseums zeigt unter dem Titel «Der Christbaum ist der schönste Baum – Eine Schenkung von Herrn Joseph» u. a. typisch geschmückte Federbäumchen aus der Zeit um 1900, die mit Christbaumschmuck aus Dresdner Pappe, mit Sebnitzer Christbaumschmuck und mit Cotillon-Orden bestückt sind.

Das Highlight der Ausstellung bildet ein äusserst prächtig mit Gablonzer Schmuck behängter Weihnachtsbaum. Für Herrn Joseph, wie der leidenschaftliche Sammler und Donator sich selbst nennt, ist dieser «Lebensbaum» eine Erinnerung an seine Kindheit in der ehemaligen Tschechoslowakei. Lassen Sie sich auf die kommenden Feststage einstimmen und begleiten Sie die Kuratorin lic. phil. Sabina Braun durch die Weihnachtsausstellung und erfahren dabei spannende Hintergrundinformationen zu dem ausgestellten historischen Christbaumschmuck.

Sonntag, 18. Dezember 2022
11 – 12 Uhr
Führung zur Ausstellung «Der Christbaum ist der schönste Baum – Eine Schenkung von Herrn Joseph»

Mit lic. phil. Sabina Braun, Kuratorin der Weihnachtsausstellung und Leiterin Bildung & Vermittlung des Liechtensteinischen LandesMuseums

Regulärer Eintritt