Wolfsriss am Augstenberg

Wölfe wurden in den letzten Jahren schon des öfteren in Liechtenstein gesichtet.

Vaduz (ots) – Am Donnerstagmorgen, 25. August 2022, wurden dem Amt für Umwelt mehrere tote Schafe am Augstenberg gemeldet.

Die Wildhut und die Wolfsexpertin des Amtes für Umwelt sowie der Leiter des Amtes für Lebensmittelkontrolle und Veterinärwesen wurden sofort aufgeboten und stellten fest, dass neun Schafe gerissen wurden.

Aufgrund der Rissbilder ist ersichtlich, dass es sich um einen Wolfsriss handelt. Zur Individualanalyse des Wolfes wurden DNA-Proben genommen, deren Auswertung in etwa drei Wochen vorliegen wird. Die verbleibenden Schafe wurden von der Alp abgetrieben.