USV 1: Auf der Suche nach der Standardformation

Erstligist USV ist heute Freitagabend zu Gast beim FC Chur97.

Heute Freitagabend, 19:30 Uhr ist Erstligist USV beim FC Chur97 zu Gast. Die Bündner spielen in der 2.Liga-Interregional-Klasse.

Seit drei Wochen schwitzt der USV für die neue Saison, die am Samstag, 6. August mit dem Auswärtsspiel in Gossau ihren Auftakt nehmen wird. Bis dahin hat Trainer Vito Troisio noch Zeit, nach der Standardformation zu suchen. Dem Resultat wird dabei weniger Achtung geschenkt. Bisher kamen vom 23-Mann-Kader 18 Spieler in drei Testpartien zum Einsatz: gegen Vaduz II (1:1), VfB Hohenems I (1:0) und FC Bad Ragaz I (2:4).

Die Urlaubszeit macht dem USV– wie allen anderen Vereinen auch – einen Strich durch die Rechnung. Die einen kommen, die anderen gehen, so dass es für viele Trainer schwierig ist, einen geordneten Betrieb aufrecht zu erhalten. Und noch sind weitere Transfers des USV in der Pipeline.

Kickoff: FR, 15.7.2022, 19:30 Uhr Oberer Au, Chur