Franchise: Fast 3’000 Personen unterstützen DpL-Initiative

Die DpL-Abgeordneten, von links Thomas Rehak, Erich Hasler und Herbert Elkuch.

2.963 Personen haben nach Meldung der DpL die Initiative zur Abschaffung der obligatorischen Franchise von CHF 500.00 für Rentner unterzeichnet.

In weiterer Folge werden diese Unterschriften nun von den Gemeinden geprüft. Das definitive Ergebnis, der gültigen Unterschriften erwarten wir am Donnerstagabend. Damit muss der Landtag diese Initiative noch einmal in Behandlung ziehen. Lehnt der Landtag diesen Volksvorstoss erneut ab, wird die Regierung eine Volksabstimmung anberaumen, welche vermutlich noch vor den Sommerferien stattfinden wird. Die DpL sagt allen Unterzeichnern herzlichen Dank für die Unterstützung.

Demokraten pro Liechtenstein