Mathias Eggenberger dank starker Schlussrunde auf Rang 7

Beim ersten Saisonturnier der Alps Tour steigert sich der Schaaner Golfprofessional Mathias Eggenberger von Tag zu Tag. Mit einer 66er-Finalrunde, dem besten Score des Tages, schiebt sich der liechtensteinisch-schweizerische Doppelbürger auf Rang 7 vor.

Die Saison 2022 startete diese Woche in Ägypten. Im Sokhna Golf Club in Suez standen 118 Spieler bei der mit 40’000 Euro dotierten Ein Bay Open im Einsatz. Unter ihnen auch der für den GC Bad Ragaz spielende Mathias Eggenberger. Der Schaaner war am 22..22 mit einer Par-Runde in die Wettkampfsaison gestartet. Um Punkt 12 Uhr Mittages hatte er auf Tee 11 abgeschlagen; der Start in der Mittagshitze gelang nicht optimal, nach 14 gespielten Bahnen lag der 30-Jährige bei zwei über Par, kämpfte sich aber auf Level Par zurück. Insgesamt konnte «Eggi» in Runde 1 vier Birdies erzielen, an Tag 2 dann deren drei, bei nur einem Bogey, was eine 70 auf der Scorekarte zur Folge hatte. Mit 2 unter Par für zwei Runden schaffte Eggenberger den Cut problemlos. Vom geteilten 38. Rang ging er am Donnerstagmorgen in die Finalrunde.  Und wie: fünf Birdies und vier Par auf den Front Nine brachten den Schaaner in der Rangliste deutlich nach vorn. Am Ende stand eine 66 auf seiner Scorekarte – 6 unter Par für den Tag waren der beste Score in der Finalrunde. Und Mathias Eggenbergers bester Score in seinen ersten drei Turnierrunden des Jahres, dies wohlgemerkt bei  «deutlich mehr Wind als zuvor». Diese starke Schlussrunde katapultierte Eggenberger auf den 7. Schlussrang. Zufrieden kommentierte er am Donnerstagmittag: «Ich habe schon vorher solide gespielt, aber kein Putt wollte fallen.« Das war der grosse Unterschied zwischen den beiden ersten und der dritten Runde. «Natürlich hilft es auch, wenn man ohne Bogey über die Runde kommt», fügt er lachend an.

Nun stehen zwei turnierlose Tage an, am Sonntag startet auf den Parcours B&C des Sokhna Golf Club dann das zweite, ebenfalls mit 40’000 Euro dotierte, Turnier, die Red Sea Little Venice Open.a