Bajrami per sofort leihweise zum FC Balzers

Besart Bajrami wird leihweise vom FC Vaduz zum FC Balzers transferiert.

Der FC Vaduz vermeldet die sofortige Leihe von Besart Bajrami zum FC Balzers. Der 20-jährige Mittelfeldspieler soll beim Liechtensteiner 1. Liga-Team vermehrt Spielpraxis sammeln und wird bis zum Ende der Saison ausgeliehen.

FCV-Sportchef Franz Burgmeier kommentierte die Leihe wie folgt: «Nachdem Besi bereits in der Vorrunde an den FC Balzers ausgeliehen wurde und nun auch klar ist, dass die 1. Liga den Spielbetrieb wieder aufnimmt, hat man sich gemeinsam zu dieser Leihe entschieden.» Aktuell leidet Bajrami noch an einem Nasenbeinbruch, welcher er sich im Training beim FC Vaduz zugezogen hat.

Der FC Vaduz wünscht «Besi» einen guten Start in Balzers und eine verletzungsfreie Zeit.