Corona: Massentest in Wengen/BE

In Vorarlberg sind in einer Woche über 55'000 Personen gratis getestet worden.

300 Personen sind betroffen 

Im Tourismusort Wengen/BE müssen sich sämtliche Hotelangestellte auf das Coronavirus testen lassen. Mehrere Angestellte hätten sich mit der südafrikanischen oder der brasilianischen Variante des Virus angesteckt, teilte die bernische Gesundheitsdirektion mit.

Der Kantonsärztliche Dienst hat deshalb einen Massentest angeordnet. Betroffen sind rund 300 Personen, wie die Gesundheitsdirektion gegenüber der Nachrichtenagentur Keystone-SDA erklärte.

Bereits vor ein paar Tagen verfügten die Behörden, dass ein Hotel in Wengen zehn Tage schliessen muss. Dies nachdem mehrere Gäste und Angestellte positiv auf das Coronavirus getestet wurden.