USA: Proteste zur Amtseinführung erwartet

125
Am 20. Januar wird Joe Biden als Präsident in sei Amt eingeführt.

 

Wie verlautet hat das FBI vor landesweiten Protesten von Anhängern von US-Präsident Donald Trump gegen die Amtseinführung seines Nachfolgers Joe Biden gewarnt.

Vom 16. bis mindestens zum Tag der Einführung am 20. Januar 2021, seien Demonstrationen in allen Parlamentsgebäuden geplant, heisst es in einer internenn Mitteilung der US-Bundespolizei, wie mehrere US-Medien am Montag berichteten. Ermittler gehen davon aus, dass einige Drahtzieher zu Extremistengruppen gehören.

Die Nationalgare will 10’000 Einsatzkräfte nach Washington schicken.