FC Vaduz verlängert mit Dejan Djokic

146

Der FC Vaduz vermeldet die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Dejan Djokic. Der 20-jährige Murger verlängert seinen im Sommer 2022 auslaufenden Vertrag um weitere zwei Jahre bis 2024. Der junge Stürmer erhielt im letzten Sommer seinen ersten Profivertrag beim FC Vaduz und absolvierte seither bereits 21 Pflichtspiele für den FCV. Dabei erzielte er zwei Tore und drei Assists.

Aufgrund seiner positiven Entwicklung in jüngster Vergangenheit war Sportchef Franz Burgmeier bemüht, den auslaufenden Vertrag vorzeitig zu verlängern. «Dejan hat sich diese Verlängerung dank seiner guten Leistungen absolut verdient. Er passt hervorragend zu uns, bringt grosses Potenzial mit und ist darüberhinaus ein junger Spieler aus der Region. Er hat den Weg über die 2. Mannschaft gemacht und nun im Profibereich Fuss gefasst, was uns sehr freut», so Sportchef Franz Burgmeier anlässlich der Vertragsunterzeichnung.

Der FC Vaduz freut sich sehr, Dejan weiterhin in der FCV-Familie zu haben und wünscht ihm für die kommenden Aufgaben viel Erfolg und vor allem gute Gesundheit.