Schneejuchee Vorteilswochen im Brandnertal

104

Ein abwechslungsreiches Wintervergnügen mit Bergbahntickets und Wintererlebnissen zum Vorzugspreis

Winterurlaub ist so viel mehr als nur die Skiabfahrt vom Gipfel bis ins Tal. Skifahren, Rodeln, Winterwandern, Skitouren, Langlaufen, aber auch die Natur und die Ruhe genießen und Abschalten vom Alltag, all das macht Winterfreude aus. 

Nur eine halbe Stunde von Ruggell entfernt, vereint das nahegelegene Brandnertal die idealen Bedingungen für Winterferien, wie sie sein sollen. Ob Gross oder Klein, Anfänger, Wiedereinsteiger oder Neuentdecker. Die vielfältige und abwechslungsreiche Bergwelt des Brandnertals bietet alle Zutaten für ein unvergessliches und sorgenfreies Wintervergnügen.

Direkt in den Ortskernen von Brand und Bürserberg steigt man in die Bergbahnen und taucht in nur wenigen Minuten in die faszinierende Bergwelt des Brandnertals ein. Direkt neben der Bergstation der Gondelbahn Palüd befindet sich ein öffentliches Förderband auf besonders flachem Gebiet. Einkehrmöglichkeiten sind nur wenige Schritte entfernt. Aber auch im Tal stehen leichte Lifte für Familien- und Anfängerskispass zur Verfügung. Der Schlepplift «Schedlerhof» und der Tschenglalift sind mit ihren breiten Pisten ideal für die ersten Übungen auf Skiern und Snowboard.

Insgesamt 64,4 Kilometer präparierte Pisten – die meisten davon in den Schwierigkeitsgraden blau und rot, warten hier darauf erkundet zu werden und auch abseits der Pisten sorgt ein spannendes und vielfältiges Angebot für Abwechslung und Winterspass.

Wer gerne abseits der Piste unterwegs ist, kann seine Spuren auf den zahlreichen beschilderten Winterwanderwegen und Schneeschuhrouten hinterlassen, die sich vom Tal bis in alpine Höhen erstrecken. Skitourengeher haben viele unberührte Wege zur Auswahl, wahlweise mit Bergführer oder auf eigene Faust. Auch Langläufer kommen auf dem Hochplateau Tschengla im Brandnertal nicht zu kurz und Rodelbegeisterte haben auf den verschiedenen Rodelbahnen die Möglichkeit ihr Geschick unter Beweis zu stellen. 

Oder darf es ein rasantes Hundeschlitten-Abenteuer mit Husky Toni, eine flotte Rodelsafari oder ein gemütlicher Bergerlebnisabend sein? 

Schneejuchee im Jänner und März: Bergbahntickets und Wintererlebnisse zum Vorzugspreis
Ob alleine, zu zweit oder mit der ganzen Familie – im Brandnertal findet nicht nur jeder intensive Wintererlebnisse, sondern kommt ausserdem von 09.-29.01.2021 und 06.-26.03.2021 in den Genuss der Brandnertaler Schneejuchee-Vorteilswochen. 

Buchen Sie bei einem der Schneejuchee-Partnerunterkünfte im Brandnertal und Sie erhalten Zugang zu vergünstigten Skipässen, zum flexiblen Wechselpass oder zum Sonnen-Abo für Fussgänger. 

Zusätzlich erwartet Sie ein tolles Willkommensgeschenk und ein umfangreiches und spannendes Rahmenangebot, das jegliche Langweile vollauf verschwinden lässt. 

Für Schneesportbegeisterte besonders interessant sind beispielsweise der «Blick hinter die Kulissen» der Bergbahnen Brandnertal zum Thema Beschneiung, Pistenpräparierung und täglicher Betrieb des Skigebiets, Einführungslektionen ins Skitouren, Schneeschuhwanderungen mit Rodelabfahrt oder Grillen am Lagerfeuer, oder eine Trappertour mit Pfeil und Bogen mit Vorarlberger Käsespätzle zum krönenden Abschluss. 

Jungfamilien können sich auf Rodelspass und Winterwanderungen mit Packziegen freuen. Aber auch für Gemütlichkeit und Wellness ist gesorgt für all diejenigen, die es lieber gemütlich angehen und Entspannung suchen. Für eine wohlig angenehme Wellnessauszeit steht Schneejuchee-Gästen das VAL BLU Resort in Bludenz und der Walliserhof in Brand mit seinem Gletscherspa vergünstigt zur Verfügung. 

Rundum sicheres Wintervergnügen
Und damit der Winterurlaub in diesen herausfordernden Zeiten weitgehend ungetrübt von gesundheitlichen Sorgen bleibt und sicher und unbeschwert vonstattengehen kann, sorgt ein umfassendes Massnahmenpaket, der Winterkodex Vorarlberg, für ein besonderes Mass an Sicherheit in unseren Unterkünften, Bergbahnen, Skischulen, Sportgeschäften, öffentlichen Verkehrsmitteln etc. 

Sämtliche Tourismusbetriebe im Brandnertal folgen dieser vorarlbergweiten Strategie, die weit über das gesetzliche Mindestmass hinaus geht und die Einhaltung von Distanz-, Kapazitäts- und Nutzungsregeln sowie Hygiene- und Kontaktmassnahmen für einen sorgenfreien Aufenthalt sicherstellt. 

«Die Bergbahnen Brandnertal und alle touristischen Betriebe sorgen für ein Höchstmaß an Sicherheit und Hygiene. Wir setzen alles daran, um unseren Gästen vor Ort einen sorgenfreien und unvergesslichen Aufenthalt zu ermöglichen», so David Domig von den Bergbahnen Brandnertal.

Und da Vorfreude bekanntlich die schönste Freude ist, möchten wir unsere Gäste in diesen besonderen Zeiten bei der Winterurlaubsplanung mit der Sorglos-Buchen-Aktion unterstützen. So sind Buchungen bei Sorglos-Buchen-Partnerbetrieben bis 15.12. für die Wintersaison 2020 unter bestimmten Voraussetzungen kostenlos stornierbar. 

Das Brandnertal und die Schneejuchee-Partner freuen sich auf Ihren Besuch!