Gossau: Einbrecher inflagranti erwischt

104

Am Donnerstagmorgen (03.12.2020), kurz nach 03:50 Uhr, hat die Kantonspolizei St.Gallen einen 36-jährigen Schweizer festgenommen. Der Mann steht unter Verdacht, einen Einbruch in ein Restaurant an der Flawilerstrasse verübt zu haben.

Bei der Kantonalen Notrufzentrale ging die Meldung eines Anwohners ein, dass soeben ein Einbruch verübt werde. Daraufhin rückten zwei Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen aus. Sie konnten den 36-jährigen Mann im Eingangsbereich des Restaurants inflagranti festnehmen.

Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte er Zigaretten gestohlen und Esswaren verzehrt haben. Er wird bei der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen zur Anzeige gebracht. Es entstand geringer Sachschaden.