Trübbach: Verkehrsunfall – eine verletzte Person

156

Am Dienstagabend (03.11.2020), kurz vor 19 Uhr, ist es auf der Staatsstrasse zu einem Unfall mit zwei beteiligten Autos gekommen. Dabei wurde eine 36-jährige Autofahrerin leicht verletzt.

Ein 38-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto von Trübbach in Richtung Autobahnzubringer, um auf die Autobahn A13 in Richtung St. Margrethen einzubiegen. Gleichzeitig fuhr die 36-Jährige mit ihrem Auto von Balzers in Richtung Trübbach. Beim Abbiegen des 38-Jährigen kam es zur Kollision mit dem vortrittsberechtigten Auto der 36-Jährigen. Sie wurde durch den Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 10’000 Franken.