Gemeinderat Mauren genehmigt Budget 2021

Die Gemeinderat von Mauren hat in der Sitzung vom 25. November 2020 das Budget für 2021 und den Fünfjahresplan (2021-2024) einstimmig genehmigt.

 

In der Sitzung vom 25. November hat der Gemeinderat von Mauren das Gemeinde-Budget für das Betriebsjahr 2021 und den Finanzplan für die Jahre 2021 bis 2024 ohne Gegenstimme genehmigt.

Die Erfolgsrechnung 2021 weist bei Erträgen von CHF 23.8 Mio., betrieblichen Aufwendungen von CHF 18.5 Mio. und gesetzlichen Abschreibungen von CHF 0.8 Mio. einen erwarteten Bilanzgewinn von CHF 4.4 Mio. aus. Die Netto -Investitionen belaufen sich auf knapp CHF 6.0 Mio.

Der Gemeinde-Steuerzuschlag auf die Vermögens- und Erwerbssteuer für das Steuerjahr wird mit 180% festgelegt. Zudem billigt der Gemeinderat auch den Finanzplan für die Jahr 2021-2024.